Die Microsite zum Schweizerischen Online-Handel wertet wissenschaftliche Studien visuell aus, um die Ergebnisse im Kontext vergleichen zu können

Der Kunde

die Schweizerische Post

Superdot has developed two products: the microsite, which focuses on the comparison between customers and retailers, and a detailed analysis of the individual studies, which can be downloaded for presentation purposes. Both products exist in four languages and use many of the playful illustrations that Superdot developed especially for Swiss Post.

#userexperience 

#interactiondesign

#digitalmarketing

#digitalisation

#dataviz

#datavisualization

#datastorytelling

#scrollitelling

Die Herausforderung

Was sind die aktuellen Trends im Online-Handel? Was verlangen die Kunden und was bieten die Shops im Gegenzug? Im Auftrag der Schweizerischen Post hat Superdot zwei wissenschaftliche Studien visuell ausgewertet, um die Ergebnisse im Kontext vergleichbar zu machen. Da die beiden Studien von verschiedenen Universitäten durchgeführt wurden, bestand ein Grossteil der Arbeit darin, die Ergebnisse zu vergleichen und eine übergreifende Datengeschichte zu erstellen.

Das Resultat

Superdot hat zwei Produkte entwickelt: die Microsite, die sich auf den Vergleich zwischen Kunden und Einzelhändlern konzentriert, und eine detaillierte Analyse der einzelnen Studien, die zu Präsentationszwecken heruntergeladen werden kann. Beide Produkte existieren in vier Sprachen und verwenden viele der spielerischen Illustrationen, die Superdot speziell für die Schweizerische Post entwickelt hat.

Die Wirkung

Die Auswertung ermöglicht den Vergleich von Angebot und Nachfrage auf einen Blick mit einer leicht verständlichen visuellen Grammatik: Je grösser die Kundennachfrage (grün) oder das Händlerangebot (lila) für ein bestimmtes E-Commerce-Angebot, desto grösser der jeweilige Halbkreis. Sind beide Kreise gleich gross, passen Angebot und Nachfrage zusammen, sind sie sehr unterschiedlich, sollten Händler ihre Strategie überdenken.